Banner
Startseite 



Startseite



Neu: Die Vollversion des RegioBoards ist verfügbar!

Dieses interaktive Dashboard bietet Ihnen eine digital aufbereitete Entscheidungshilfe: Es liefert Indikatoren zu den Themen Arbeitsmarkt und Beschäftigung, Innovationskraft, Branchenentwicklungen, Bildung und Qualifikationsstruktur, Infrastruktur und Demografie.
Denn: Wirtschaftsstandorte müssen sich stetig weiterentwickeln, um im Standortwettbewerb zu bestehen. Um hierbei die richtigen Impulse setzen zu können, müssen die Entscheider über umfassende Kenntnisse der Stärken und Schwächen des Wirtschaftsstandorts verfügen, sie müssen die Chancen und Risiken möglicher Handlungsalternativen auf der Basis fundierter und umfassender Informationen abwägen können.
Dabei sind aus unserer Sicht sinnvolle Vergleiche von großer Bedeutung, um die Aussagekraft der Kennzahlen richtig einordnen zu können. Wie sind wir in den einzelnen Bereichen im Vergleich zu umliegenden Städten und Kreisen aufgestellt? Schneiden wir über- oder unterdurchschnittlich ab? Wie gestaltet sich die Entwicklung in ähnlichen Wirtschaftsräumen?
Das RegioBoard liefert Ihnen Antworten auf diese und andere Fragen und spart Ihnen Zeit, all diese Informationen aus unterschiedlichen Quellen zusammenzutragen und für Ihre Zwecke aufzubereiten.
Die Leistungsmerkmale des RegioBoards in der Zusammenfassung:
  • Relevante Informationen auf einen Blick
  • Stärken und Herausforderungen - SWOT-Analyse
  • Prägnante Vergleiche zur IST-Situation
  • Detaillierte Branchenbetrachtungen
  • Detaillierte zeitliche Entwicklungen
  • Individuelles Layout und Design
  • Alle Daten und Grafiken exportierbar

Sie sind neugierig? Für einen ersten Eindruck klicken Sie bitte hier um zu der Demo-Version des RegioBoards zu gelangen.
Weitere Informationen finden Sie unter hier.

DataCharts ist ein Kooperationsverbund dreier Partner: die Gesellschaft für Wirtschaftliche Strukturforschung (GWS) mbH, das EWAS-Institut GbR sowie der IT-Dienstleister Christian Hahn.


Unsere Passion – smart Solutions
Die Lösung von Herausforderungen setzt eine aussagekräftige Grundlage zum Treffen der erforderlichen Entscheidungen voraus. Mit EWAS schaffen Sie eine fundierte Basis, um organisationale und persönliche Ressourcen optimal einzusetzen: Wir bereiten für Sie relevante Zahlen, Daten und Fakten auf, Erheben Meinungsbilder zu Ihren Themenstellungen und Evaluieren Ihre Projekte.

EWAS steht für empirische Wirtschaftsforschung und angewandte Statistik. Als Volkswirte beschreiben und analysieren wir sozio-ökonomische Entwicklungen und beschäftigen uns mit Zukunftsfragen. Wir arbeiten eng mit regionalen Institutionen in der Wirtschaftsförderung wie z. B. Wirtschaftsförderungsgesellschaften von Kreisen, Städten und Kommunen sowie Industrie- und Handelskammern zusammen. Zudem sind wir ausgezeichnet vernetzt mit Hochschulen, Unternehmens- und Strategieberatungen sowie IT-Spezialisten, um unseren Kunden ein umfassendes Portfolio an Leistungen auf hohem wissenschaftlichen Niveau bieten zu können.

Neben regionalökonomischen Themen zur Stärkung Ihres Wirtschaftsstandorts spielen insbesondere Bildungsprojekte sowohl mit Hochschulen als auch mit Unternehmen beispielsweise mit Blick auf die Gestaltung von Wissenstransfer, Studien- und Weiterbildungsangeboten eine zentrale Rolle in unserem Leistungsspektrum.



Kontakt


Dipl.-Volkswirtin Ute Niermann
Telefon: 0173 - 95 85 388
E-Mail: ute.niermann@ewas.de
EWAS-Institut GbR
Schneckenburgerstraße 15A
30177 Hannover
E-Mail: info@ewas.de
Web: www.ewas.de

Mitgliedschaften:    

COPYRIGHT © 2022 EWAS-Institut GbR
Sitemap Datenschutz Impressum